Essener Philharmoniker

Spielzeit 2017/2018: Kammerkonzerte

1. Kammerkonzert - Streichquintette

Wolfgang Amadeus Mozart Streichquintett g-Moll für 2 Violinen, 2 Violen und Violoncello, KV 516
Johannes Brahms Streichquintett G-Dur für 2 Violinen,
2 Violen und Violoncello, op. 111

24. September 2017, 11:00 Uhr, Aalto-Theater, Foyer
2. Kammerkonzert - Serenade

Ludwig van Beethoven Serenade D-Dur für Flöte, Violine und
Viola, op. 25
René Eespere „Tres in unum“ für Flöte, Violine und Gitarre
Jacques Ibert „Entr’acte“ für Flöte und Gitarre
Ferdinando Carulli Notturno G-Dur für Flöte, Violine und Gitarre,
op. 24/II Nr. 1
Wenzeslaus Matiegka Notturno G-Dur für Flöte, Viola und Gitarre,
op. 21

15. Oktober 2017, 11:00 Uhr Philharmonie Essen, RWE Pavillon
3. Kammerkonzert - Klaviertrio opus 8

Frédéric Chopin Klaviertrio g-Moll, op. 8
Dmitri Schostakowitsch Klaviertrio Nr. 1 c-Moll, op. 8
Johannes Brahms Klaviertrio Nr. 1 H-Dur, op. 8

12. November 2017, 11:00 Uhr Aalto-Theater, Foyer
4. Kammermkonzert - Paris, mon amour

François Couperin „Pièces en concert“ (Arr. Tobias Huber)
Bohuslav Martinů Quartett, H 139
Bohuslav Martinů „Film en miniature“, H 148 (Arr. Tobias Huber)
Paul Dukas „Der Zauberlehrling“ (Arr. Tobias Huber)
sowie französische Lieder und Chansons (Arr. Tobias Huber)

14. Januar 2018, 11:00 Uhr Philharmonie Essen, RWE Pavillon
5. Kammerkonzert - Der Tod und das Mädchen

Benjamin Britten „Phantasy Quartet“ für Oboe, Violine,
Viola und Violoncello, op. 2
Jean Françaix Quartett für Englischhorn, Violine, Viola und
Violoncello
Franz Schubert „Der Tod und das Mädchen“ – Quartett Nr. 14 d-Moll
für zwei Violinen, Viola und Violoncello, D 810

11. Februar 2018, 11:00 Uhr Aalto-Theater, Foyer
6. Kammerkonzert - Die Kunst der Fuge

Johann Sebastian Bach „Die Kunst der Fuge“ für Violine, Viola,
Violoncello, Fagott und Kontrabass, BWV 1080
(Arr. Hans-Eberhard Dentler)

11. März 2018, 11:00 Uhr, Aalto-Theater, Foyer
7. Kammerkonzert - Mozart, Brahms

Wolfgang Amadeus Mozart Divertimento für Streichtrio
Es-Dur, KV 563
Johannes Brahms Klavierquartett A-Dur, op. 26

13. Mai 2018, 11:00 Uhr Aalto-Theater, Foyer
8. Kammerkonzert - Till Eulenspiegel einmal anders

Richard Strauss „Till Eulenspiegel einmal anders“ für Violine,
Klarinette, Horn, Fagott und Kontrabass, op. 28 (Arr. Franz Hasenöhrl)
Ludwig van Beethoven Septett Es-Dur für Klarinette, Horn, Fagott, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass, op. 20

10. Juni 2018, 11:00 Uhr Philharmonie Essen, RWE Pavillon